Seit einiger Zeit verwenden wir Quick Bolus für akute Entzündungen. Dazu den
Cow Support Extra zur Nachbehandlung oder bspw. bei Gebärmutterentzündungen oder Flocken in der Milch. Unsere Antibiotika anwendung hat sich damit fast auf Null reduziert.
Ten Seldam (Viehhalter, Alteveer, Niederlande)
Der Cow Support Extra Bolus ist ein ergänzendes Tierfutter, das für Rinder entwickelt wurde. Dieser Slow Release Bolus, der nach 6 bis 12 Stunden anfängt auseinander zu fallen, trägt positiv zum Widerstand der Kuh bei und unterstützt die heilende Kraft des Körpers. Außerdem beinhaltet der Bolus einen sehr wirksamen Stoff gegen Schwellungen.
Der Cow Support Extra Bolus fällt unter die ergänzenden Tierfutterzusätze und hat eine Wirkung von 5 bis 7 Tagen.
Der Cow Quick Bolus ist ein ergänzendes Tierfutter für Rinder und wurde speziell für eine schnelle Wirkung entwickelt. Der Bolus fällt nach 2 bis 6 Stunden nach dem Verabreichen auseinander und hat eine Wirkung von 1 bis 2 Tagen.
Der Bolus beinhaltet dieselben wirksamen Stoffe wie der AHV Cow Extra Bolus, wirkt jedoch schneller, wodurch dieser Quick Bolus zur Unterstützung bei akuten Problemen empfohlen wird.
Der Cow Trans Bolus ist ein ergänzendes Tierfutter für Rinder, der den guten Zustand des Euters und der Gebärmutter der Kuh unterstützt, und außerdem zusätzlich die Pansenmikroben stärkt.
Bei Problemen rund um das Abkalben, bei Calcium-, Magnesium- oder Phosphormangel setzen Sie den ANV Cow Milk Start Bolus ein, der Phosphor, Calcium und Magnesium enthält. Durch die schnelle und langanhaltende Abgabe kann der Bolus sowohl vor als auch nach dem Abkalben verabreicht werden und bietet so die richtige Unterstützung, um Mangelerscheinungen rund um das Abkalben aufzufangen.
Durch eine schnelle Wiederherstellung des Kation-Anion-Gleichgewichts vermeiden Sie Schäden beim Start der Laktation. Neben ausreichenden Mineralien beinhaltet der Milk Start Bolus hochwertige Inhaltsstoffe, die den Pansen und den Stoffwechsel stimulieren. Das hält die Kuh aktiv und fördert den Start der Laktation nach dem Abkalben.
Der große Vorteil des Bolus im Gegensatz zu einer schnellwirkenden Infusion ist die langanhaltende Freisetzung und Abgabe der wirksamen Stoffe Calcium und Phosphor. So sparen Sie Kosten, indem Sie keine verschiedenen Calcium- oder Phophorboli mehr brauchen.